Eine Piper zu fliegen ist Kult!

Über uns

Es gibt unendlich viele Flugzeugtypen in der Klasse der Sportflugzeuge und Leichtflugzeuge aber die Pipertypen erfreuen sich seit jeher bei allen Piloten größter Beliebtheit.

Alles begann 1937 mit der Piper J-3. Dann folgte bei Ausbruch des 2. Weltkrieges die Piper L-4. Die L-4 war der erste Typ welcher in Großserie gebaut wurde. 1949 wurde die PA-18 Super Cub in Serie hergestellt. Mit über 40.000 gebauten Flugzeugen sind die Piper Cub Modelle in ihrer Klasse die am meisten gebauten Flugzeuge weltweit.

Da dieser Flugzeugtyp auch bei sehr vielen Modellbauern und Fliegern eine sehr hohe Wertschätzung besitzt, haben wir uns zur Aufgabe gemacht, interessierte Piper-fans zusammenzuführen.

Piper-Flieger sind in der Regel gemütliche Zeitgenossen die schon im reifen Alter sind. Sie kommen aus allen Modellbaubereichen und wollen jetzt nur noch genießen. Natürlich gibt es auch viele junge Piperisti, welche gern bei uns gesehen sind.

Die Piper als Hochdecker ist ein einfach zu fliegendes Modell, welches aber auch viel Spass bereitet. Zu finden sind bei uns alle Größen von diesem Typ. Geflogen werden sie mit Spannweiten von 80cm bis 5 Metern. Die Motorisierung reicht von elektrisch bis zum Benzin-Boxer-Motor. Schon seit Jahren nehmen unsere Piper-fans an nationalen und internationalen Treffen teil.

Wenn auch Du einen Teil deiner Freizeit mit uns verbringen möchtest, dann schau doch bitte des öfteren auf unsere Homepage. Besser noch, Du trittst unserer IG bei. Du bist bei uns herzlich willkommen! Du fühlst dich in unserer Gemeinschaft von Gleichgesinnten wohler, es macht mehr Spaß und der Erfolg ist garantiert.

Was wollen wir

Noch mehr Spaß an unserem Hobby. Bei uns sind alle Piper-Typen gern gesehen. Also auch Piper Arrow, Piper Pawnee usw.   Dies kann nicht einer allein bewältigen. Es bedarf eurer Hilfe. Bitte informiert andere Piper-Flieger und ladet sie zu uns ein. Nach dem Motto „ohne Moos nichts los“, geht auch bei uns nichts ohne Geld. Der Webmaster, evtl. Platzgeld, Portogebühren usw. müssen bezahlt werden. Es wird ein Mitgliedsbeitrag von 10,- Euro pro Jahr erhoben. Eine Aufnahmegebühr erheben wir nicht. Spenden sind willkommen.

Unsere Ziele

Gemeinsame Bauprojekte

Freundschaften pflegen u. neue knüpfen

Gemeinsames Fliegen

+

F-Schlepp

gegenseitige Hilfe

Erfahrungsaustausch

Kameradschafft

Bautipps

Ansprechpartner

Udo Stamer

Udo Stamer

Initiator & Ansprechpartner Nord

Kontakt: udo.stamer@piper-ig.de
Kay Esser

Kay Esser

Ansprechpartner Mitte

Kontakt: kay.esser@piper-ig.de
Armin Elbing

Armin Elbing

Ansprechpartner Süd

Kontakt: armin.elbing@piper-ig.de